Jump to content

qbizzl

Member
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About qbizzl

  • Rank
    Noobster

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hast recht. War trotzdem interessant mal abzuschweifen, wenn man nicht so im Thema steckt.
  2. Also meine Makros für die Affinity Photo, kann man bestimmt nicht zum cheaten benutzen. Ich meinte das allgemein. Das man Makros für sowas benutzt. Aber Interessant das es Unterschiede gibt welche Cheats wo häufiger benutzt werden. Ich hab das mit den skripten und so auch meinen Kumpels erzählt und seit dem Philosophien wir ständig über die Sprays in der Deathcam. 😂😂
  3. Toll. Kann ich so eine blöde Nachricht wie @knaebekevinnicht auch bekomme und werde wieder entbannt ;-). Aber freut mich für dich. @I-Legatus-I die Makros waren für eine Fotosoftware. Soll irgendwelche Arbeiten erleichtern. Konnte man sich zusätzlich mit runterladen. Hab mir da im Vorfeld auch nix bei gedacht. Wusste ja nicht mal das die zum Cheaten benutzt werden. Eh 20 Jahre CS und ich hab keinen Plan von sowas. Aber es ist doch einfach auch so abwegig bei einem Shooter zu Cheaten. Gerade bei pubg geht doch völlig der Kick verloren. Wenn ich mal 7 oder 8 Leute hole dann ist man ja auch bissl Glücklich das die Runde so lief. Ich versteh das alles gar nicht wieso es überhaupt so viele Cheater gibt. Ich spiele auch nicht Formel 1 mit einem Auto was 300 Ps mehr hat und fahre 20 mal alleine meine Runden vorne weg. Naja lassen wir das.
  4. Bin schon von ausgegangen das du nur auf einem spielst. Aber selbst wenn die anderen nur Desktop oder Browser zeigen, muss deine Graka das ja darstellen und es kostet Performance und Grafikspeicher. Gerade weil du schreibst "um so weniger Monitore um so kürzer ist der Lag" . Bin aber kein Experte. Kann ja auch Quatsch sein.
  5. Interessant. Der letzte Punkt klingt so also würden sie zumindest die eigenen Dateien unter dem User Name durchsuchen. Da lag ja auch meine Vermutung. Da ich im Download Ordner die Macros von der Fotosoftware hatte. Ich habe auch nur ein komisches Gefühl da ich natürlich einerseits verstehe das man den Cheatern nicht zu viele Informationen geben möchte, andererseits erwarte ich einfach ein Erklärung was bei mir oder anderen gefunden wurde um mir die Nutzung eines von mir bezahlten Produktes zu entziehen. Da man mir hier absolut nichts mitteilt, hatte ich schon so ein bisschen die Vermutung das man auch nicht unbedingt preis geben möchte was man alles durchsucht und speichert. Im Prinzip ist mir das auch nicht so wichtig, da ich jetzt nicht so Aluhut mäßig unterwegs bin. Mir stößt das ja nur auf da ich für mich ja weiß, dass ich nichts cheat mäßiges oder ähnliches installiert habe. Das heißt sie müssen meinen Rechner ja irgenwie durchleuchten. Und selbst wenn irgendjemand ein Coderprogramm auf seinem Rechner hat, kann sowas ja nicht zu einem Ban führen wenn derjenige es nicht nachweislich zum erstellen von Cheats benutzt. Bei allem Respekt vor den Bemühungen gegen Cheater vor zu gehen, nimmt sich pubg da vielleicht etwas zu wichtig.
  6. Na die Dame hat eine zweite Überprüfung veranlasst. Da ich ihr gesagt habe das ich mir es nicht einfach neu kaufe und dann werde ich wieder gebannt ohne zu wissen was der Fehler ist. Dazu sagte sie "Ich verstehe deine Bedenken und ich kann natürlich nicht garantieren, dass du ohne Probleme auf einem neuen Konto spielen kannst, da ich selbst nicht sicher bin, was genau das Verbot auslösen könnte." Ich muss wohl die zweite Überprüfung abwarten. Auch wenn es einen Monat dauert. Klar könnte ich jetzt Windows komplett neu aufsetzen. Aber das wäre jetzt nicht mein erster Schritt. Dazu muss ich sagen, habe ich ein komisches Gefühl was die Anti Cheat Software angeht. Da hat jemand ein Codingprogramm auf dem Rechner. Das heißt das die Software nicht nur aktuelle Prozesse kontrolliert sondern den ganzen PC scannt? Also keine Ahnung wie es da mit Datenschutz aussieht, aber jemanden zu Bannen der so ein Programm besitzt finde ich schon echt krass. Ich meine das geht pubg gar nichts an.
  7. Hey. Also ich hab ne gtx1060. Spiele nur mit einem Monitor aber auf 2K. Und Settings ist fast alles auf Minimum. Da habe ich beim Absprung schon krasse fps Einbrüche (gerade auf Sanhok). Falls das jetzt kein bekannter Bug ist, solltest vielleicht über ne bessere Graka nachdenken wenn es 4 Monitore gleichzeitig sein sollen. Probiere doch auch mal deine fps bei pubg fix auf 60fps festzulegen. Weiß aber nicht ob das was bringt. Und hast du mal zwischen Fenstermodus (Vollbild) und nur Vollbild hin und her gewechselt? Glaube da gab es auch mal Probleme.
  8. Bin ich ja total bei dir. Meine erste Reaktion war auch entspannt, da ich dachte sie haben einfach eine Fehler gemacht. So das ich kurz dem Support schreiben und das ding ist innerhalb von ein bis zwei Tagen erledigt. Und das sie etwas gegen die Cheater tuen ist super. Bis jetzt habe ich in den knapp 800h zwar nur 2 bis 3 Cheater wirklich klar miterlebt. Aber seit TerenceCattivo mir erzählt hat wozu die scripte verwendet werden, verstehe ich auch das vielleicht viel mehr cheaten als man denk. Da mir sowas vorher nicht aufgefallen wäre. Und es gibt natürlich auch bei pubg Sachen die mich stören. Aber Cheater wären jetzt zb nicht an erster Stelle gewesen. Und wo nimmst du deine Infos her? Bist du beim Support tätig oder "nur" Erfahrungen aus diesem Forum. Und meinst du mit "nächsten Versuch" ich soll noch mal ein neues Support Ticket eröffnen?
  9. Ok. Ich kann nur sagen was mir die Dame vom Support immer wieder sagt und das ist ja die Antwort auf meine Mail wo ich ihr die Namen der vielleicht verdächtigen Dateien gesendet habe. "Ich kann sehen, dass du deinen PC gründlich überprüft hast, aber da es nicht bekannt ist, welche Dateien vom Anti-Cheat erkannt werden können, ist es schwer für mich zu sagen. Das Problem ist, dass selbst wenn ich wüsste, was zu deinem Verbot geführt hat, könnte ich nicht Diese Informationen weitergeben, da dies zu Missbrauch führen kann." Das sie keine weiteren Infos hat, versichert sie mir in jeder Mail. Vielleicht habe ich auch den falschen Mitarbeiter beim Support erwischt. Am Ende haben sie bei mir keinen Cheat, Makro oder sonst irgendwas gefunden, da ich nix der gleichen installiert habe. Hätte ich mir was installiert, würde ich es löschen und mir für 20euro einfach das Spiel neu kaufen. Das wäre mir den ganzen Aufwand ja nicht wehrt. Dazu wäre ich durchaus so clever gewesen mir vielleicht ein Fake Steam Account dafür anzulegen. Die wiederholte Überprüfung meines Accounts kann wohl mehrere Wochen dauern. Sorry das ich etwas genervt bin.
  10. Naja. Ich sehe ich etwas anders. Mag aber auch daran liegen das ich nach einer Lösung suche und mich nur ungerecht behandelt und wenig informiert fühle im Moment. Im Sinne des AntiCheat mag es richtig sein. Bei den normalen Support Leuten ist vielleicht einfach nur ein rotes X auf dem Account. Ohne Info. Und zu einer höheren Stelle darf sie mich ja nicht verbinden. Erstmal Bilder von Slowenien angeguckt. Wie schön ist es denn da bitte? Und hast recht, kommt gut hin mit der Map. Die roten Spitzdächer haben mich so bissl an Deutschland erinnert, aber sieht man in Slowenien ja auch.
  11. Also sie werden wohl eine zweite Überprüfung meines Accounts machen. Aber die Antwort macht mich nicht wirklich hoffnungsvoll. "Ich kann sehen, dass du deinen PC gründlich überprüft hast, aber da es nicht bekannt ist, welche Dateien vom Anti-Cheat erkannt werden können, ist es schwer für mich zu sagen. Das Problem ist, dass selbst wenn ich wüsste, was zu deinem Verbot geführt hat, könnte ich nicht Diese Informationen weitergeben, da dies zu Missbrauch führen kann." Was ja im Umkehrschluss bedeutet, dass sie mit meinen gesendeten Dateien bzw Dateinamen nichts anfangen können. Selbst wenn diese Dateien bei mir den Fehler ausgelöst haben, könnten sie es ja nicht sehen. Das so eine Software genauso Fehlinterpretationen macht wie diese ganzen Virus und Firewall Programme, davon gehe ich aus. Wenn ich das so grob richtig zusammen gezählt habe, hat pubg 2 Millionen Spieler gebannt im letzten Jahr. Wenn da 1 -5% zu unrecht gebannt werden, finden sie das vielleicht nicht schön, nehmen es aber in kauf. Mann und jetzt kommt auch noch die Schneemap. Erinnert ja echt krass an kleine deutsche Dörfer.
  12. Beim suchen nach Dateien ist mir aufgefallen, dass ich welche in meinem Download Ordner und als Sicherung an anderer Stelle habe. Und zwar habe ich am 24.11.18 Affinity Photo und Affinity Designer gekauft. Das sind Bildbearbeitungsprogramme. Ähnlich wie Photoshop. Zu dem download der Programme konnte man sich noch ein Macro-Pack downloaden. Damit kann man wohl verschiedene Arbeiten erleichtern. Diese Dateien enden mit .afmacros . Ich habe ja an dem Wochenende gezoggt und auch die Programme und Macros installiert. Vielleicht hat der Anti Cheat das als Cheat interpretiert. Ich habe die Dateinamen mal dem Support mitgeteilt. Vielleicht habe ich ja Glück und das Problem lässt sich lösen. Ich gebe bescheid ob wir uns bald wieder auf einer Map gegenüberstehen oder nicht 😉
  13. Hehe. Klingt nach einem Sinnvollen Skript für mich AK Noob ;-). Nagut. Erstmal danke für die Antworten. Ich bin zwar immer noch Ratlos was das Problem sein könnte, werde aber mal die Programme durchsuchen. Wenn ich nichts verdächtiges finde was ich Löschen könnte werde ich auch pubg nicht noch mal kaufen. Wäre mir zu riskant das die mich wieder Bannen. Ich finde es auch unsäglich dem Kunden nicht mal mitzuteilen was das Problem ist. Spiele ich mit den Jungs eben Ring of Elysium. Gar kein schlechter pubg abklatsch.
  14. ja. vielleicht muss ich mal alles durchsuchen. Klingt jetzt vielleicht blöd. Aber ich wüsste nicht mal wozu man bei pubg ein skript oder makro benutzen kann. Makros habe ich nur mal bei Excel benutzt. Und skripte nur kleine mal mit Notepad++ erstellt für den Raspberry Pi. Soll also erstmal heißen das ich nicht denke so ein Programm drauf zu haben das sowas erstellt. Durchsucht dieses Anti Cheat Tool denn alle Festplatten. So das ich auch alle alten Dateien durchsuchen muss? Also hab zb noch Festlatten drin von meinem alten Rechner.
  15. ok danke. Man so ein Mist muss mir nun bei einem Spiel passieren, in welches ich hunderte Stunden gebuttert habe. So viel Zeit habe ich das letzte mal in CS 1.6 investiert.
×